JETZT GRATIS
Leseprobe sichern
„An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.“
André Kostolany
Jetzt abonnieren
powered by
powered by DER AKTIONÄR

OPTIMALER VERMÖGENSSCHUTZ – SO PROFITIERT IHR DEPOT VON JEDER MARKTLAGE

Kennen Sie das Wesen von Tsunamis? Die Kraft eines Tsunamis entwickelt sich nicht linear. Er kann Ihnen beträchtlichen Schaden zufügen, wenn Sie sich im Vorfeld nicht schnell genug in Sicherheit bringen. Ob eine Kredit- und Verschuldungsblase, ein Krieg um Ressourcen oder die globale Bedrohung durch eine Virusinfektion: Es kann jeden treffen, der die Gefahr nicht rechtzeitig erkannt hat. Aber auch wer die Gegenbewegung – damit ist die definitiv irgendwann einsetzende Erholungsbewegung gemeint – verpasst, gehört zu den finanziellen Verlierern.

Absicherung gehört in jedes Portfolio!

Daher steht der Vermögensschutz im Zentrum von André Fischers Börsendienst SHORTSELLER. Mit ausführlichen Leitfäden, Investitionsempfehlungen und Spezialreports zeigt er Möglichkeiten auf, wie Sie sich umfassend gegen die drohende Geldvernichtung absichern. Besonders stark werden die Bereiche Gold und Silber, Edelmetall-Aktien und Kryptowährungen abgedeckt.

Flexible Strategie, maximaler Schutz

In Krisenzeiten setzt der SHORTSELLER auf Short-Spekulationen gegen ausgesuchte Einzelaktien. Dadurch profitieren Anleger maximal auch von Negativentwicklungen. Gleichzeitig können das Depot und aufgebaute Gewinne wirkungsvoll abgesichert werden. Stehen die Zeichen des SHORTSELLER-Indikatormodells auf Grün, geht Vermögensschutz-Experte André Fischer selbstverständlich auch long auf wachstumsstarke Werte, um die Renditechancen einer Marktwende ohne Zeitverlust zu realisieren.

André Fischer

André Fischer

Für diejenigen, die mich noch nicht kennen: Mein Name ist André Fischer. Als Redakteur bei DER AKTIONÄR bin ich auf die Bereiche Megatrends, Hoch- und Biotechnologie, Finanzkrisen und Krisenschutz (Gold und Silber) spezialisiert. Dabei decken meine regelmäßig erscheinenden Aktienreports eine Vielzahl von spannenden Themen ab.

MIT DEM SHORTSELLER-REPORT GEGEN FINANZKRISEN UND AKTIENCRASHS

Wie profitabel beispielsweise die Spekulation auf fallende Aktienkurse sein kann, wird nachstehend anhand von drei im SHORTSELLER empfohlenen Werten verdeutlicht.



Inovio: In der Spitze +344 % Gewinn

Im Corona-Schutz-Report vom 28. Februar 2020 wurden vier hochkarätige Corona-Biotech-Aktien vorgestellt, darunter unter anderem Inovio Pharmaceuticals zu einem Kurs von 4,36 Dollar. Danach konnte der hochexplosive Wert in wenigen Tagen in der Spitze bis auf 19,36 Dollar (+344 %) anziehen. Im zweistelligen Dollarbereich empfahl André Fischer wiederholt Teilgewinnmitnahmen, so dass die Bezieher des Corona-Schutz-Reportes bereits nach vier Handelstagen Gewinne im dreistelligen Prozentbereich in trockene Tücher bringen konnten. Aber auch bei den anderen drei Corona-Aktien rechnet der Vermögenschutz-Experte mit baldigen spektakulären Durchbrüchen.

Short-Crash-Depot: +111 % mit Aktiencrash

In der Shortseller-Ausgabe vom 21. Februar 2020 war zu lesen, dass auf der letzten Ratssitzung der EZB hinter vorgehaltener Hand über baldige massive Einschläge gesprochen worden sein soll. Dem Vernehmen nach sollen einige hohe EU-Insider vollständig aus den Aktienmärkten ausgestiegen sein. Die Gefahr einer Vermögensvernichtung an den Kapitalmärkten ist daher auf ein überaus gefährliches Niveau angesprungen. André Fischer wiederholte daher an diesem Tag seine Empfehlung eines Totalausstiegs aus den Aktienmärkten. Parallel hierzu wurde das neue Short-Crash-Depot aufgelegt, welches innerhalb weniger Tage mit einem Gesamtgewinn von +111 % glattgestellt wurde.

Exklusiv für SHORTSELLER-Leser:
Alle neu erscheinenden Spezialreports von André Fischer kostenlos!

DER AKTUELLE SPEZIALREPORT
Die Gates-Akte: Die 12 geheimen Investments


421 Prozent.Das ist der Kursgewinn, der nach der Lektüre des Corona-Schutz-Reports vom 28. Februar 2020 mit Novavax maximal drin gewesen wäre. Der wesentliche Grund für den Kurssprung? Die CEPI stellte Novavax zuletzt einen Betrag von 384 Millionen Dollar zur Verfügung. Bill Gates ist über die Bill & Melinda Gates Foundation einer der Mitgründer der CEPI.
Chance verpasst? Macht nichts – denn jetzt gibt es von André Fischer den brandneuen 14-seitigen Aktienreport „Die Gates-Akte: Die 12 geheimen Investments“.

Lesen Sie, auf welche Weise der legendäre Software-Tycoon Bill Gates in jüngster Vergangenheit still und heimlich die wohl beste Anlagestrategie aller Zeiten auf den Weg gebracht hat. In diesem Zusammenhang baute der zweitreichste Finanz-Guru dieses Planeten nach und nach ein gewaltiges Pokerblatt im Themenbereich Biotech/Impfstoffe/Corona auf.

In dem Report finden Sie 12 aussichtsreiche potenzielle Kursvielfacher, auf welche Bill Gates mittels der CEPI oder der Gates-Stiftung unlängst gesetzt hat. Unter der Rubrik „Jetzt einsteigen: 2 Top-Aktien aus seiner Erfolgsstrategie“ werden die diesbezüglichen Top-Favoriten (darunter ein explosiver Biotech-Hot-Stock) ausführlich behandelt. Sichern Sie sich jetzt die „Gates-Akte“, um von den absehbaren Wertsteigerungen der Gates-Investments stark profitieren zu können.


GRATIS FÜR ABONNENTEN: Wenn Sie sich jetzt dazu entschließen, ein Abonnement des SHORTSELLER abzuschließen, erhalten Sie diesen und zukünftig erscheinende Sonderreports zusätzlich kostenfrei zur Vefügung gestellt.

Stay Safe mit dem Shortseller-Report: Ihre Vorteile

  • Ausführlicher PDF-Report alle 14 Tage
  • Regelmäßig aktualisierte Empfehlungsliste mit verschiedenen Finanzinstrumenten (Optionsscheine, Zertifikate, Aktien)
  • Marktbedingte, kurzfristig aufgelegte Themen-Depots
  • Fundierte Absicherungsmethoden gegen gefährliche Finanzkrisen
  • Regelmäßige E-Mail-Updates zu Empfehlungen, wichtigen Marktentwicklungen und Hintergrundinformationen
  • Jederzeit Zugriff auf Ihre Ausgaben im Online-Archiv
  • Alle neu erscheinenden Aktienreports von Chefredakteur André Fischer zusätzlich kostenlos für Sie als Börsenbrief-Abonnent
  • Persönlicher E-Mail-Support

Empfehlungen folgen, Gewinne maximieren

Abonnieren Sie noch heute und Sie haben im Onlinearchiv direkten Zugriff auf
die neuesten SHORTSELLER-Empfehlungen sowie die für Abonnenten kostenlosen Sonderreports!

Halbjahresabo: 400,- EURO
Jahresabo: 700,- EURO

Jetzt bestellen

Das Abonnement verlängert sich automatisch zum regulären Preis, wenn Sie nicht 6 Wochen vor Bezugsende schriftlich per E-Mail, Fax oder Post kündigen. Der Rechnungsbetrag ist zu Beginn des Abonnements zu begleichen. Mit Ihrem neuen Börsenmedien-Konto haben Sie über den Login-Bereich jederzeit Zugriff auf alle im Rahmen Ihrer Laufzeit erschienenen Ausgaben und kostenfreie Sonderreports.